Herbac 10kg

Herbac 10kg

Herbac – die Kraft der Kräuter


Futterzusatzstoff für alle Tierarten


„Herbac“ enthält neben Knoblauch und Mädesüss auch Bockshornsamen, welche vor Infektionen schützen, sich positiv auf das Verdauungssystem auswirken und als natürlicher Schleimlöser im Atmungstrakt helfen.

InfoXgen - Gelistet

 

Mehr Infos


104,47 € inkl. MwSt.

1H

5 Stückzahlen
-10%

Herbac – die Kraft der Kräuter

Futterzusatzstoff für alle Tierarten

„Herbac“ enthält neben Knoblauch und Mädesüss auch Bockshornsamen, welche vor Infektionen schützen, sich positiv auf das Verdauungssystem auswirken und als natürlicher Schleimlöser im Atmungstrakt helfen.

Da viele Tiere häufig besonderen Belastungen, den sogenannten STRESSITUATIONEN ausgesetzt sind, wie Abferkeln, Einstallen, Durchfall, Futterwechsel, Grippe, oder Parasitenbefall, wirken die Inhaltsstoffe von „Herbac“ auf das Tier  besonders beruhigend. Knoblauch ist einer der besten Heilpflanzen zum Schutz vor Infektionen. Mädesüß dient als Heilkraut für das Verdauungssystem und schützt den Magen und Darm. Bockshornsamen enthalten eine Vielfalt an Inhaltsstoffe die als ausgezeichneter Verdauungs- förderer sowie natürlicher Schleimlöser im Atmungstrakt dienen. „Herbac“ ist in 10kg Kartons erhältlich bei Vitamix Futtermittel. Tel.: 07719-7517 oder georg@vitamix.at

 

InfoXgen - Gelistet

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 15,0 %, Rohöle und -fette 3,0 %, Rohfaser15,0 %, Rohasche 6,0 %, Natrium 0,0 %, Lysin 0,7 %,Methionin 0,2 %Zusatzstoffe pro kgSensorische

Zusatzstoffe:Knoblauchextrakt ..................6.000 mg

Zusammensetzung: Mädesüßkraut (granuliert), Knoblauchzehen (granuliert),Bockshornsamen (gemahlen).

Fütterungsanweisung:
Pferde ..................................................... 30 - 60 g/Tier/Tag

Im Alleinfuttermittel:

Kaninchen ............................................... 1 - 2 kg/t

Schweine

Ferkel:

Prästarter ............................................... 1 - 2 kg/t

Absetzfutter ............................................ 5 kg/t

Aufzuchtfutter; Einstellfutter ..................... 1 - 2 kg/t

Zuchtsauen:

allgemein ............................................... 0,5 - 1,5 kg/t

1 Woche vor dem Abferkelnbis 4 Tage danach 3 - 5 kg/t

Mastschweine: ........................................ 0,5 - 2 kg/t

Geflügel

Masthühner, Masttruthühner ..................... 0,5 - 1 kg/t

Legehennen ............................................ 0,5 - 1 kg/t

Zuchthennen, Junghennen ........................ 1 - 1,5 kg/t

WiederkäuerKälber, Jungrinder ................. 1 - 2 kg/t

Schafe .................................................... 1 - 2 kg/t

Anwendungsbeschränkung:

Nicht bei laktierenden Tieren anwenden, Knoblauchgeruchgeht in die Milch über.

Fütterungszweck von HERBAC:

Bei besonderen Belastungen der Tiere wie beim Absetzender Ferkel, Einstallen in die Mast, Futterwechsel,der Zeit rund ums Abferkeln, Belastungen durch äußereUmwelteinflüße wie Klimawechsel, kaltes, feuchtesoder zu trockenes Klima, bei Parasitenbefall. Es sollteaber in Absprache mit ihrem Hoftierarzt geschehenund kann bei schweren Erkrankungen keine Therapieersetzen.

Lagerungshinweis:

An einem trockenen Ort, nicht über Raumtemperaturlagern. Anbruchgebinde dicht wiederverschließen. VonHitze und direkter Sonnenbestrahlung fernhalten.

Handelsform:

10 kg Karton mit PE-Innensack

Warenkorb  

(leer)

Angebote

Zur Zeit keine Angebote

paypal